Interne Funkschulung

In den vergangenen Wochen wurde aufgeteilt auf drei Termine eine interne Funkschulung vom Funksachbearbeiter abgehalten. Themenschwerpunkt war die richtige Handhabung und Funktionsweise der digitalen Feuerwehrfunkgeräte. Die verschiedenen Sprechgruppen und die Unterscheidung der Funkmodi Direct- und Trunk-Modus wurden in theoretischer und praktischer Form erklärt und nähergebracht. Weiterlesen

FacebookGoogle+

Monatsübung | Flurbrand

Am Montag, den 22. Juni, stand die erste Monatsübung nach der Coronapause am Programm. Übungsszenario war ein Flurbrand bei einem Feldweg in Mannersdorf. Mit zwei C-Rohren wurde vom HLFA2 der erste Löschangriff gestartet. Die Truppe des MTF legte eine rund 250 Meter lange Relaisleitung vom Mannersdorfer Bach zum HLFA2, Weiterlesen

FacebookGoogle+

T1 – Hochwassereinsatz

Am Sonntag, den 21. Juni, spitzte sich die Lage nach den andauernden Regenschauern auch bei uns in Mannersdorf zu. Als Vorbereitungsmaßnahme wurde ab 15 Uhr bei einem Haushalt beim Aufbau des Hochwasserschutzes zum Mannersdorfer Bach geholfen. Im Anschluss wurden nach Absprache mit dem Bürgermeister ca. 80 Sandsäcke gefüllt – der Sand wurde vom Kirchenberg in Zelking genommen. Das HLF war rund eine Stunde zur Unterstützung der FF Ruprechtshofen in Weghof bei einem landwirtschaftlichen Betrieb im Einsatz. Der im Feuerwehrhaus errichtete Bereitschaftsdienst Weiterlesen

FacebookGoogle+

T1 – LKW Bergung Zelking

Heute um 7:56 Uhr wurden wir zu einer LKW Bergung in Zelking alarmiert. Aufgrund der Einsatzmeldung war bekannt, dass wir die FF Zelking und FF Matzleinsdorf bei der Bergung unterstützen sollten. Ein LKW stand seitlich im Graben und konnte seine Fahrt nicht mehr eigenständig fortsetzen. Neun Mann rückten unverzüglich zum Einsatzort in Gassen bei Zelking aus. Bei unserem Eintreffen Weiterlesen

FacebookGoogle+

Maibaumaufstellen 2019

Die FF Mannersdorf bedankt sich bei den zahlreichen Besuchern des traditionellen Maibaumaufstellens am 30. April in Mannersdorf!

Nach anfänglicher Unsicherheit ob der Baum aufgrund des regnerischen Wetters überhaupt aufgestellt werden kann, machte eine Wetterbesserung am Nachmittag das Aufstellen des Baums ohne Gefährdung der Sicherheit Weiterlesen

FacebookGoogle+