Maibaumaufstellen 2022

Die FF Mannersdorf bedankt sich bei den zahlreichen Besuchern des traditionellen Maibaumaufstellens am 30. April in Mannersdorf! Nach zwei jähriger Pause konnten wir wieder diese gemütliche Veranstaltung durchführen.

Die zahlreichen Gäste wurden dabei mit unterschiedlichsten Speisen verköstigt und konnten bei der anschließenden Verlosung mit ein wenig Glück einen der tollen Preise gewinnen.

Als besonderes Highlight Weiterlesen

FacebookGoogle+

Wissenstest der Feuerwehrjugend

Am 09.04.2022 fand der Wissenstest und Wissenstest-Spiel in Hürm statt.

Normalerweise findet diese Veranstaltung auf Bezirksebene statt, jedoch wurde sie diesmal gestaffelt pro Abschnitt durchgeführt.

Die vergangenen Wochen haben wir uns bestens auf den Wissenstest vorbereitet, da es einige Stationen zu bewältigen gab.
Unter anderem musste ein Testblatt ausgefüllt, Dienstgrade erkannt und sogar ein Feuer gelöscht werden. Weiterlesen

FacebookGoogle+

Atemschutzübung in Matzleinsdorf

Am Montag, den 11. April fand eine Atemschutzübung im Unterabschnitt Zelking (UA 5) – organisiert von der FF Matzleinsdorf – statt. Kernthema der Übung war eine Personensuche/Rettung und die Brandbekämpfung im vernebelten Gebäude. Wir stellten bei der Übung zwei Trupps bereit.

Teilnehmende Feuerwehren: FF Matzleinsdorf, FF Zelking, FF Knocking-Rampersdorf und FF Mannersdorf Weiterlesen

FacebookGoogle+

Bezirksfeuerwehrkreuzweg

Am Freitag vor dem Palmsonntag, dem 8. April 2022, fand nach zweijähriger Zwangspause aufgrund von Corona der 12. Bezirksfeuerwehrkreuzweg bei uns in Mannersdorf statt. Bezirksfeuerwehrkurat Mag. Pater Christoph Mayrhofer und Feuerwehrkurat Johann Reiterlehner übernahmen die Leitung des besinnlichen Teiles.

Trotz des regnerischen Wetters pilgerten rund 150 Personen, darunter zahlreiche Kameraden aller Dienstgrade und Familienangehörige, gemeinsam mit Ortsbewohnern den rund drei Kilometer langen, Weiterlesen

FacebookGoogle+

Jahreshauptversammlung 2022

Am Samstag, den 19. März 2022 fand die Mitgliederversammlung der FF Mannersdorf im Gasthaus Erber statt. Aufgrund des Coronaviruses waren einige Kameraden aufgrund von Quarantänebescheiden verhindert, dennoch konnten 24 Mitglieder darunter auch Bürgermeister Gerhard Bürg begrüßt werden. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2.527 Gesamstunden (Arbeits-, Übungs- und Einsatzstunden) geleistet. Weiterlesen

FacebookGoogle+

Unterabschnittsübung Röhrapoint

Unsere Monatsübung im März wurde im Zuge der Unterabschnittsübung am 11. März in Röhrapoint abgehalten. Annahme war ein Brand eines landwirtschaftlichen Objekts.

Neben der Brandbekämpfung von außen rückten einige Atemschutztrupps mittels Innenangriff vor. Auch eine vermisste Person galt es zu finden und aus dem verrauchten Gebäude zu retten. Da die Wasserversorgung nicht stabil war und in der Umgebung keine ausreichenden Wasserspeicher vorhanden sind, Weiterlesen

FacebookGoogle+

Kamerad Riegler P. absolviert das Funkleistungsabzeichen (FULA)

Am Samstag, den 5. März absolvierte unser Kamerad und Löschmeister Peter Riegler das Funkleistungsabzeichen im Niederösterreichischen Feuerwehr- und Sicherheitszentrum in Tulln.

Worum gehts?

Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg

Ob ein Einsatz rasch und professionell abgearbeitet werden kann, Weiterlesen

FacebookGoogle+

B2 | Gartenhaus in Vollbrand (mit Video)

Am Freitag, den 4. März wurden wir um 21:44 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Zelking und Matzleinsdorf zu einem Brandeinsatz in Zelking alarmiert.

Bereits bei der Anfahrt rüstete sich ein Atemschutztrupp aus, um nach dem Eintreffen sofort mit der Brandbekämpfung beginnen zu können. In einem Garten auf einem Privatgrundstück am Fuße des Hiesbergs kam ein Gartenhaus aus bisher ungeklärter Ursache in Brand. Bei unserem Eintreffen stand das Gartenhaus bereits in Vollbrand. Unverzüglich wurden Löschleitungen aufgebaut und die Wasserversorgung vom angrenzenden Melkfluss errichtet.

Da das Gartenhaus direkt am Waldrand vom Hiesberg stand, Weiterlesen

FacebookGoogle+