Erneuter Einsatz mit Christophorus 15

Nach einem Verkehrsunfall mit einem Motorrad landete zum zweiten Mal innerhalb von 24 Stunden der Notarzthubschrauber Christophorus 15 (NAH C15) in der Katastralgemeinde Mannersdorf. Ein Motorradfahrer kam zu Sturz und musste medizinisch versorgt werden. Die Mitglieder der FF Mannersdorf unterstützten bei der Absicherung der Unfallstelle bzw. der Umleitung des Verkehrs auf der B215. Der Motorradfahrer wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit den Hubschrauber abtransportiert.

Facebook0Google+0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.