Wiederaufnahme des alltäglichen Feuerwehrbetriebes

In den vergangenen Wochen wurde der Normalbetrieb bei unserer Feuerwehr wieder aufgenommen. Die jährlichen Schulungen der C-Fahrer auf das HLFA2, welche schon seit Beginn der Coronakrise hinausgeschoben wurden, konnten jetzt im Mai wieder in reduzierter Mannschaftsstärke und mit gewissen Schutzmaßnahmen durchgeführt werden.

Aufgeteilt in drei Gruppen wurden die für den Fahrer relevanten Gerätschaften und Bedienungselemente des Fahrzeugs geschult und in der Praxis beübt.

Außerdem wurde auch der Instandhaltungsbetrieb im Feuerwehrhaus wieder fortgesetzt. So wurde vergangenen Samstag das Feuerwehrhaus und die gesamten Gerätschaften gereinigt, gewartet und auf einwandfreie Funktionsfähigkeit überprüft.

Facebook0Google+0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.