Doppelsieg für die Feuerwehrjugend

Am Samstag den 15. Juni fand der Abschnittsbewerb des Abschnitts Melk in Albrechtsberg statt. Unsere Feuerwehrjugend konnte dabei wieder hervorragende Leistungen erbringen.

Es wurde von der Firecup-Gruppe (Häusling-Mauer-Mannersdorf) sowohl in Bronze als auch in Silber der äußerst hervorragende 1. Platz erreicht. Von der zweiten gemeinsamen Gruppe, wo auch Jugendmitglieder unserer Feuerwehr mitlaufen, konnte ebenfalls in Bronze und Silber der hervorragende 2. Platz erreicht werden.

Außerdem konnte der Wanderpokal zum dritten Mal in Folge gewonnen werden – dieser geht jetzt somit fest in unsere Hände!

Herzliche Gratulation an unsere Jugend zu den tollen Bewerbsergebnissen!

Facebook0Google+0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.