Fahrzeugbergung – PKW rutscht von der Straße

Heute (4.1.2019) um 15:51 wurde unsere Mannschaft durch einen stillen Alarm zu einer Fahrzeugbergung nach Wolfersdorf alarmiert. 11 Kameraden rückten mit HLFA2 und KDO zum Einsatz aus.

Ein PKW rutschte in einer Kurve aufgrund der schneeglatten Fahrbahn von der Straße über eine Böschung und kam dabei auf einem Feld zum Stillstand. Dabei kollidierte der PKW mit einem Straßenschild wodurch „nur“ Blechschaden entstand. Es wurden keine Personen verletzt! Der PKW wurde mittels Seilwinde des HLFA2 aus dem Feld auf eine Wiese gezogen, danach konnte der PKW dank Allradantrieb selbstständig zurück auf die Straße fahren.   

 

Facebook0Google+0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.