Technischer Einsatz bei Monatsübung – 11.05.2015

Bei der Monatsübung im Mai – wie gewohnt am 11. des Monats – stand diesmal ein technischer Einsatz am Programm.Monatsübung Mai (8)

Übungsannahme war ein verunfallter PKW inkl. Menschenrettung. Die besondere Schwierigkeit bestand darin, dass das Fahrzeug am Dach liegend abseits der Straße auf einer Böschung zu liegen kam. In unmittelbarer Nähe des PKWs befand sich ein kleiner Bach, der in den Melkfluss mündet. Unter der Annahme von auslaufenden Flüssigkeiten des Autos mussten diese im Melkfluss einige hundert Meter flussabwärts gebunden werden.

Die Übung verlief sehr gut, die eingeklemmte Person konnte rasch befreit werden. Im Anschluss wurde das Fahrzeug aufbereitet, um es mittels Seilwinde aufzurichten und abzutransportieren. Die Ölsperre wurde errichtet, auch dieser Teil der Übung erfolgte nach Plan.

Im Anschluss wurden alle Gerätschaften wieder ordnungsgemäß versorgt, ins Feuerwehrhaus eingerückt und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt. Nach der folgenden Übungsnachbesprechung wurde zur Stärkung eine kleine Jause gereicht.

Monatsübung Mai (1)

 

Monatsübung Mai (2)

 

Monatsübung Mai (3)

 

Monatsübung Mai (4)

 

Monatsübung Mai (5)

 

Monatsübung Mai (6)

 

Monatsübung Mai (7)

 

Monatsübung Mai (8)

 

Monatsübung Mai (9)

 

Monatsübung Mai (10)

 

Monatsübung Mai (11)

Facebook0Google+1

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>