Winterschulung am 6. Februar 2015

Am Abend des Freitag, den 6. Februar 2015 fand gemeinsam mit den Nachbarwehren FF Zelking und FF Matzleinsdorf eine Schulung mit Vorträgen zu den Themen Elektroauto sowie Tierrettung statt. Dabei nahmen 21 Kameraden der FF Mannersdorf teil.IMG_20150206_204205

Den ersten Teil des Abends gestaltete HBI Handl Engelbert, Kommandant der FF St. Leonhard und KFZ-Meister, zu dem Thema „Gefahren für Einsatzkräfte bei Elektro- und Hybridfahrzeugen“. Dabei wurden technische Fakten sowie mögliche Gefahrenquellen und Besonderheiten von Kraftfahrzeugen mit alternativen Antriebssystemen präsentiert. Weitere Neuheiten im KFZ-Markt sowie deren Auswirkungen auf und Gefahren für Einsatzkräfte, wie beispielsweise neuartige Kühlflüssigkeiten in Klimaanlagen, schlossen diesen Part ab.

Nach diesem interessanten Vortrag und einer kurzen Pause wurden durch die ortsansässige Tierärztin Dr. Raubek Jasmin einige Tipps zum Thema „Tierrettung“ gegeben. Verhaltensweisen und typische Reaktionen von Nutztieren wie Pferden, Rindern, Schweinen und Haustieren standen dabei im Mittelpunkt. Informationen und korrekte Vorgangsweisen im Einsatzfall rundeten die sehr interessant gestaltete Präsentation ab.

Dieser Abend war für die Kameraden der FF Mannersdorf ein sehr lehrreicher. Die Informationen können in künftigen Einsatzszenarien gut umgesetzt werden.

Facebook0Google+1

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>