Mitgliederversammlung – 30. Jänner 2015

Die FF Mannersdorf lud am 30. Jänner 2015 alle Kameraden zur jährlichen Mitgliederversammlung ein. Auch Bürgermeister Gerhard Bürg, sowie Abschnittsfeuerwehrkommandant Stellvertreter Franz Haiden konnten als Ehrengäste begrüßt werden.

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung wurde auch Bilanz über das arbeitsintensive und sehr erfolgreiche vergangene Jahr gezogen.

DSC_0190

Folgende Eckpunkte vom letzten Jahr können dazu besonders hervorgehoben werden:

  • Einsätze: Im letzten Jahr wurden 10 Einsätze absolviert. In Summe leisteten die Kameraden dabei 72 Einsatzstunden. Im Vergleich zum Vorjahr musste die FF Mannersdorf dankenswerterweise im Jahr 2014 zu wesentlich weniger Einsätze einrücken (2013: 22 Einsätze zu 1.082 Einsatzstunden).
  • Übungen: die Kameraden der FF Mannersdorf nahmen im vergangenen Jahr in Summe an 78 Übungen teil und leisteten 1.423 Übungsstunden.
  • Ausbildungen: Das Jahr 2014 war ein sehr ausbildungsintensives Jahr wobei die Kameraden folgende Ausbildungen absolvierten:
    Fortbildung Lehrbeauftragter Funk: Resch Johann
    Modul Funk: Emsenhuber Reinhard, Engelmaier Fabian, Fischer Michael
    KHD 30: Tippl Wolfgang
    KHD 20: Tippl Wolfgang
    WD 20: Engelmaier Harald, Stöhr Gerhard
    ASM WD 20: Engelmaier Harald, Stöhr Gerhard
    Abnahme Truppmann: Emsenhuber Reinhard, Engelmaier Fabian, Fischer Michael
    Verwalter Fortbildung: Emsenhuber Gerhard
    EMA: Peham Peter, Peham Gerhard, Emsenhuber Gerhard, Emsenhuber Martin
    ATS Kurs: Emsenhuber Andreas, Schiefer Tobias
    WD 10: Engelmaier Harald, Maier Franz, Emsenhuber Andreas, Schiefer Tobias, Stöhr Gerhard, Tippl Sophia
    TE 40: Peham Peter
    TE 30: Peham Peter
    TE 20: Peham Peter
    TE 10: Peham Peter
    FULA BW Fortbildung: Resch Johann
  • Feuerwehrjugend: Im kommenden Jahr werden 3 Jugendfeuerwehrmitglieder in den Aktivstand überstellt. In Summe gibt es momentan 10 Feuerwehrjugendmitglieder bei der FF Mannersdorf, welche in Summe 2014 965 Stunden geleistet haben.
  • Veranstaltungen: Das Veranstaltungshighlight 2014 stellte der Bezirkswasserdienstleistungsbewerb dar.
    Weiters fand am 30. April das traditionelle Maibaumaufstellen statt. Im Herbst wurde erstmalig der LAST SUMMER DANCE durchgeführt.

Besonders hervorzuheben sind die ausgezeichneten Bewerbserfolge im vergangenen Jahr!

Der  Juli und August stand ganz im Zeichen der Zillenfahrer-Mannschaft der FF Mannersdorf.

In diesen Monaten wurde bei diversen Bezirkswasserdienstleistungsbewerben in ganz Niederösterreich sowie den Landeswasserdienstleistungsbewerben von Niederösterreich und der Steiermark eine Anzahl von Top-Platzierungen erreicht wie nie zuvor.

  • 14 Mal x 1.Platz
  • 6 Mal x 2.Platz
  • 5 Mal x 3.Platz
  • 7 Mal x 4.Platz
  • 3 Mal x 5.Platz

Zudem wurden alle Mannschaftssiege aus dem Bezirk Melk von der FF Mannersdorf erzielt!!!

Besonders hervorzuheben ist der zweite Platz von Josef Holl und Harald Engelmaier beim Landeswasserdienstleistungsbewerb in Wildungsmauer in Bronze mit Alterspunkte.

Weiters gab es folgende Beförderungen, welche im Rahmen der Mitgliederversammlung durchgeführt wurden:

  • Guger Christian zum HFM
  • Riegler Johannes zum OVM
  • Fischer Michael zum FM
  • Emsenhuber Reinhard zum FM
  • Engelmaier Fabian zum FM

Das Kommando der FF Mannersdorf bedankt sich bei Allen für die gute Zusammenarbeit und wünscht ein erfolgreiches Jahr 2015!

Facebook0Google+0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>