Trainingstag mit Freunden aus der Steiermark – 24. Mai 2014

Die Zillenfahrer der FF Mannersdorf nahmen in den vergangenen Jahren regelmäßig an der steirischen Landeswasserwehrleistungsbewerben teil. Dabei konnte Kontakt zu einigen Zillenfahrern aus der Region Fürstenfeld (FF Altenmarkt, FF Ottendorf und FF Obgrün) geschlossen werden.Zillentraining mit STMK (1)

Nun wurde anlässlich des diesjährigen Bezirkswasserdienstleistungsbewerbes am Melkfluss ein gemeinsamer Trainingstag am Samstag, den 24. Mai 2014 in Mannersdorf vereinbart.

Nach einer mehr als zweistündigen Anreise trafen fünf Kameraden aus der südöstlichen Steiermark am frühen Vormittag beim Feuerwehrhaus in Mannersdorf ein. Man begab sich anschließend in die vorbereiteten Zillen um Tipps und Tricks beim Fahren mit der Zille auszutauschen sowie die Fahrtechniken zu optimieren.

Zwei Kameraden unserer Wehr haben sich – ausgestattet mit Videokameras – an den Trainingsort begeben um diverse Fahrten zu filmen.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen, bei dem unser Kommandant Engelmaier Harald mit seinem Team seine ausgezeichneten Grillkünste unter Beweis stellen konnte, wurde eine ausführliche Videoanalyse durchgeführt. Dabei wurde nochmals auf eventuelle Fehler und Verbesserungsmöglichkeiten eingegangen.

Am späteren Nachmittag traten die Steirer die Heimreise an. Die Kameraden der FF Mannersdorf freuen sich auf ein Wiedersehen am 12. Juli 2014 beim Bezirkswasserdienstleistungsbewerb am Melkfluss.

Video:

Fotos:

Facebook0Google+0

Ein Gedanke zu “Trainingstag mit Freunden aus der Steiermark – 24. Mai 2014

  1. Dank nochmal für den super tollen Trainingstag mit hervorragender Bewirtung.
    Freue mich schon auf das Wiedersehen bei eurem Bezirkstag.
    LG
    Gernot Zeller

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>