PKW-Bergung am 3. Mai 2014

Am Samstag, den 3. Mai 2014 um 22:37 Uhr wurden wir zu einer PKW-Bergung (T1) an der B215 alarmiert. Auf dem Weg zum angegeben Einsatzort informierte man uns, dass sich der Verkehrsunfall nicht an der B215 sondern an der L5325 zwischen Pöchlarn und Mannersdorf ereignete.PKW-Bergung

An der Unfallstelle angekommen fand man einen PKW ca. 30 m abseits der Straße in einem Waldstück vor. Die Insassen blieben unverletzt und konnten sich selbst aus dem verunfallten PKW befreien.

Nach Absicherung und entsprechender Beleuchtung des Unfallortes konnte der PKW mittels Seilwinde geborgen werden.

Nach einer kurzen Säuberung der Fahrbahn und Kontrolle von evtl. ausgelaufenen Flüssigkeiten konnte ca. 1 Stunde später wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Facebook0Google+1

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>