Großübung in Mannersdorf

Am 15. November veranstaltete die FF Mannersdorf eine Großübung. Dazu eingeladen wurden die Nachbarwehren FF Zelking und FF Matzleinsdorf. Übungsannahme war ein Waldbrand und ein zeitgleicher Verkehrsunfall mit Menschenrettung.Grossuebung Nov. 2013 (48)

Die Übungsobjekte befanden sich an der L5325, der Landesstraße von Mannersdorf in Richtung Pöchlarn. Diese Straße ist zu diesem Zeitpunkt – Freitagabend – noch relativ stark befahren, vor allem der Schwerverkehr ist noch unterwegs. Dies erschwerte die schon umfangreiche Übungsannahme noch zusätzlich.

Die FF Mannersdorf übernahm die Errichtung einer mehr als 200 m langen Zubringleitung und begann mit der Bekämpfung des Waldbrandes von der Ostseite. Dies musste auf dem steilen Waldstück mit Atemschutz vorgegangen werden.

Die FF Zelking legte ebenfalls eine Zubringleitung von der Westseite und bekämpfte den Waldbrand von der gegenüberliegenden Seite.

Der zweite Teil der Übungsannahme war ein Verkehrsunfall im Bereich der Wasserentnahmestelle. Ein PKW rutschte die Böschung hinunter und überschlug sich. Der Fahrer konnte sich nicht selbst befreien und war eingeklemmt.

Die FF Matzleinsdorf – ebenfalls für den Waldbrand alarmiert – wurde kurzfristig zu diesem Verkehrsunfall „umalarmiert“. Sie übernahm die Menschenrettung aus dem PKW unter Zuhilfenahme des hydraulischen Rettungssatzes. Für die anschließende Bergung des verunfallten KFZ musste die Landesstraße kurzfristig gesperrt werden.

Nach ca. 2 Stunden konnte Übungsende gegeben werden. Der Waldbrand wurde erfolgreich bekämpft, die leicht verletzte Person versorgt und das KFZ geborgen und abgestellt.

Die rund 50 Teilnehmer der sehr erfolgreichen Übung nahmen anschließend unter Beisein von Hr. Bgm. Gerhard Bürg an einer kurzen Nachbesprechung teil und wurden im FF-Haus Mannersdorf mit köstlicher Gulaschsuppe verköstigt.

Facebook0Google+1

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>